Preise, Versandkosten und Lieferinformationen

Preise

verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwert-, Sekt-, bzw. Branntweinsteuer. Unsere Flaschen nehmen wir im Austausch zurück.
Durch die Bestellung werden Liefer- und Zahlungsbedingungen anerkannt.

Zahlungen der Rechnungsendbeträge

leisten Sie bitte umgehend, spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzüge. Für Bestellungen von uns unbekannten Weinfreunden erbitten wir Vorkasse. An der gelieferten Ware behalten wir uns sämtliche Eigentumsrechte vor. Unser Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

 

Auslieferung und Versand

erfolgt deutschlandweit entweder mit eigenem LKW, per Spedition oder Post. Die Versand- und Lieferkosten gehen zu Lasten des Bestellers (pro Abladestelle):

  • 1–15 Fl.: 8,50 €
  • 16–30 Fl.: 16,00 €
  • 31–59 Fl.: 0,50 €/Fl.
  • ab 60 Fl.: frachtfrei

Die Kosten für Lieferungen auf deutsche Inseln sowie ins Ausland bitten wir separat zu erfragen.
Bitte beachten Sie die Verpackungseinheiten der Postpakete von 6, 12 oder 15 Flaschen, danke.

Verpackungen

für Weinflaschen sind genormt. Bitte beachten Sie die folgenden Verpackungseinheiten

Bei Direktauslieferung durch uns: 

  • jeweils 6 Flaschen nur einer Größe (0,75 l oder 1-L-Flaschen)
  • Holzsteigen gegen Pfand: 12 Literflaschen bzw. 15 Flaschen à 0,75 l

– im näheren Umkreis nach Absprache

– zum Liefertermin unserer angekündigten Touren

– Sortiertes Leergut nehmen wir bei Ihrem Einkauf gerne wieder zurück. Wir reinigen die Flaschen und befüllen sie erneut. Kartons, auch Versandkartons werden bei uns je nach Zustand mehrfach wiederverwendet.

 

Postversand bis max. 48 Flaschen

  • 1/2/3/6/12/15 Flaschen je Einheit

– in der Regel erreicht Sie Ihr Paket innerhalb 3 Werktage per DHL

 

Speditionsversand 

  • jeweils 6 Flaschen nur einer Größe (0,75 l oder 1-L-Flaschen)
  • Holzsteigen gegen Pfand: 12 Literflaschen bzw. 15 Flaschen à 0,75 l

–  Auf Wunsch mit Terminavisierung. Die Kosten hierfür in Höhe von 7,50 EUR brutto werden Ihnen zum Selbstkostenpreis berechnet.

 

Abholung im Weingut

  • wir verpacken Ihre Bestellung nach Ihren Wünschen in Kartons oder Holzsteigen (gegen Pfand)

– Sortiertes Leergut nehmen wir bei Ihrem Einkauf gerne wieder zurück. Wir reinigen die Flaschen und befüllen sie erneut. Kartons, auch Versandkartons werden bei uns je nach Zustand mehrfach wiederverwendet.